Lattoflex – Schmerzfrei schlafen | Lattoflex Betten

Schlafen im Schwebezustand

Endlich Schluss mit Rückenschmerzen! Dank revolutionärer Technologien wird das Schlafen mit den individuell anpassbaren Betten, Matratzen und Lattenrosten von Lattoflex zum außergewöhnlichen Erlebnis.

Lattoflex – Familienunternehmen mit Mission

Schlaf neu entdecken – das ist seit über 60 Jahren die Mission des Familienunternehmens Lattoflex aus Bremervörde. Bei dem Konzept steht die Einzigartigkeit der Kunden im Vordergrund: Alle Produkte bieten im Hinblick auf unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben die Möglichkeit zur Individualisierung. Mittels intensiver Forschung entwickelt Lattoflex bereits in 3. Generation revolutionäre Technologien wie die Flügel-Unterfederung, mit der selbst von Rückenschmerzen geplagte Menschen endlich wieder erholsam und schmerzfrei schlafen. Die Erfahrungsberichte zeigen, dass diese einzigartigen Lösungen international beliebt und geschätzt sind. Schlafen wie im Schwebezustand – erleben auch Sie den Unterschied!

Perfekte Rahmen-Bedingungen: Das Lattoflex Bett

Lattoflex Betten sind in vier Größen erhältlich: Neben dem Einzel- und Doppelbett stehen auch jeweils Variante für Kinder und Jugendliche zur Auswahl. Die eleganten Betten im minimalistischen Design sind in diversen Rahmengrößen, Farben und Härtegraden von soft bis extra fest erhältlich. Die Lattoflex Kinderbetten und Jugendbetten zeichnen sich durch ihr schlichtes, stabiles Design aus. Der gepolsterte Rahmen schützt Ihr Kind vor Stoßverletzungen, und der abnehmbare Bezug ist waschbar. In Kombination mit einem Lattenrost und einer Matratze von Lattoflex genießen Sie unvergleichlichen Schlafkomfort.

Lattoflex Matratze – Für jeden Schlaftyp die richtige Unterlage

Ob Säugling oder Großeltern – Lattoflex Matratzen gibt es in der passenden Ausführung für Kunden jeden Alters. Ein Kern aus ClimaCell-Kaltschaum stützt Ihre Wirbelsäule, während Belüftungsschlitze für optimale Luftzirkulation sorgen. Die Kinder- und Jugendmatratzen verfügen außerdem über einen integrierten Lattenrost aus High-Tech Kunststoff. Alle Matratzen von Lattoflex besitzen eine wechselbare Liegefläche, sowie einen mehrteiligen, waschbaren Bezug. Egal ob Sie nachts leicht frieren, schnell schwitzen oder unter einer Hausstauballergie leiden – mit Lattoflex stellen Sie sich Ihren Wunschbezug aus atmungsaktiven, schnelltrocknenden oder kühlenden Fasern zusammen. Noch mehr Komfort und Sitzhöhe genießen Sie mit den Lattoflex Premium-Matratzen.

Innovation die beflügelt: der Lattoflex Lattenrost

Der erste Holzlattenrost wurde im Jahr 1957 von keinem Geringeren als Lattoflex erfunden. Die verwendeten Materialien und Technologien haben sich seitdem weiterentwickelt, doch eines ist unverändert geblieben: der Pioniergeist des Unternehmens. Durch intensive Forschung wurde die revolutionäre Lattoflex Unterfederung kreiert: Ein Rahmen aus Glasfaser, bestückt mit 200 hochflexiblen Sensoflügeln, die punktgenau den Körper stützen. Dabei ist es unerheblich, ob Sie Bauch-, Rücken- oder Seitenschläfer sind, denn die patentierten Flügel der Lattoflex Lattenroste garantieren optimale Lagerung für Wirbelsäule und Nackenmuskulatur in jeder Schlafposition.

Wahre Alleskönner – Kissen von Lattoflex

Lattoflex Nackenstützkissen sind mit ihren innovativen Funktionen und Möglichkeiten zur Anpassung echte Allrounder. Die waschbaren und langlebigen Kissen sind durch verschiedene Einsätze wie Einsteckkissen, Nackenrollen und verschiedene Kammern genau an die gewünschte Höhe und Form anpassbar. Das Nackenstützkissen Lattokiss lässt sich zudem mit einem Reißverschluss in ein praktisches Kragenkissen für die Reise im Auto, Zug oder Flugzeug verwandeln, während das Modell VarioPerfect die Ausstattung mit Kissenlautsprechern zur musiktherapeutischen Anwendung optional anbietet. Der physiologische Aufbau der Lattoflex Kissen stützt und entlastet die Halswirbelsäule, sodass Sie in jeder Schlafposition anatomisch richtig liegen.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Das Team von Möbel Kleinmanns freut sich auf Ihren Besuch in Kleve.